Fr., 22. Juli

|

Stuttgart

LAMBERT | LAAKE | KiTZ // Bube22 (Kopfhörer-Konzert))

Hinweis: Alle Konzerte sind Kopfhörerkonzert Am Freitag läd das Bunten Beton wieder zum abtauchen ein. Es gibt NeoKlassik gepaart feinster elektronischer Musik. Dieses mal mit dem maskierten Multi-Instrumentalisten Lambert, dem französischen NeoKlassik Newcomer LAAKE und KiTZ aus Stuttgart. Fr

LAMBERT | LAAKE | KiTZ // Bube22 (Kopfhörer-Konzert))

Zeit & Ort

22. Juli, 19:00

Stuttgart, Züblinparkhaus, Lazarettstraße 5, 70182 Stuttgart, Deutschland

Über die Veranstaltung

Auch in diesem Jahr verwandeln wir das oberste Deck des Züblin Parkhauses im Herzen Stuttgarts mit dem BUNTER BETON FESTIVAL 2022 in eine bunte Bühne voll wunderbarer Musik: Von deutsch- und englischsprachiger Popmusik, über Neoklassik, HipHop, Kinderkonzert und elektronische Klänge, bis hin zu einem Singer-Songwriter*innen-Abend, werden wir über vier Tage den Beton in Stuttgarts innerstädtischem Herzen zum Strahlen bringen.

Hinweis: Alle Konzerte sind Kopfhörerkonzert.

Veranstalter: FeierabendKollektiv e.V. Mitveranstalter: Kulturbüro Sorglos | dasCANN | Rosenau Kultur e.V. Unterstützer: Initiative Musik | Stadt Stuttgart | stjg | Popbüro Region Stuttgart

LAMBERT

Sein siebentes Studioalbum OPEN - sein viertes für das Universal/Decca-Imprint Mercury KX - besteht aus 15 prägnanten Instrumentalstücken und ist die intuitive und persönliche Antwort des in Hamburg geborenen und derzeit in Berlin lebenden Komponisten/Multi-Instrumentalisten auf den ersten Lockdown im Frühjahr 2020. Eine ebenso ruhige wie unruhige Reise, in deren Mittelpunkt das Klavier steht und die sich nahtlos zwischen improvisiertem Jazz, Klassik und filmischem Ambiente bewegt. OPEN / Offenheit ist auch ein Schlüssel zum Verständnis dieser eigenwilligen, rätselhaften und verspielten Figur, die nie ohne ihre gehörnte Maske zu sehen ist.

www.listentolambert.com

Video: https://www.youtube.com/watch?v=RoCH5drfOlY

LAAKE

LAAKE, pianist and electro producer presents his first album. «O» for «Orchestraa», an electronic symphony where the piano and classical instruments collide in a romantic deluge.

Halfway between techno, neo-classical and film music, LAAKE weaves piano melodies and powerful rhythms together. The epic melodies played by the orchestra - centrepiece of this first album - revolve around the machines. Between luminous lyrical flights and hammered techno- classical hymns, the composer explores new horizons, experimental music, pop... Guided at times by a deep voice which speak of light and shadow, we abandon ourselves to the melodic void that LAAKE traces under his fingers.

After his EPs “69” (2015) and “PIAANO” (2017), more than 100 gigs in France and Europe with Vitalic, Max Cooper and Laurent Garnier, LAAKE delivers a timeless progressive album, challenging the codes of classical and electronic music.

www.laake.bandcamp.com

Video: https://www.youtube.com/watch?v=_9Zg4lNRr14

KiTZ

IDie Sängerin, Soundkünstlerin und Performerin Anna Illenberger betritt mit ihrem

Soloprojekt KiTZ eine Reise zu sich selbst. Die Musikerin, die bisher sehr erfolgreich in

dem Elektro-Indiepop-Duo Annagemina in Erscheinung getreten ist, transformiert mit

KiTZ ihre unverwechselbare Stimme zu einem sphärischen Instrument und stellt diese

deutlich in den Vordergrund. Pur, roh belassen und unmittelbar klingen die Songs, in

denen die Musikerin mit Kontrasten und Gegensätzen spielt, die sich aneinander

reiben, zu Brüchen führen und sich melodisch wieder zusammen- fügen. Verfremdete

Effekte, eigene Samples und elektronische Beats erzeugen wechselnde

Klangatmosphären und -räume, die Anna Illenberger mit ihrer Stimme auflädt und zu

einer berührenden Tiefe führt. Die Soundpolarität spiegelt sich auch in den Texten

über Mut, Entscheidungen und Unabhängigkeit, sowie über die „unerträgliche

Gleichzeitigkeit der Dinge“ wieder.

www.kitz-art.de

Video: https://www.youtube.com/watch?v=OGOUXBy38tI

Bei all unseren Veranstaltungen gibt es ein Ticketkontingent für Stuttgart BonusCard+ Inhaber und "ObenDrauf"-Tickets an der Abendkasse, für alle die sich ein Ticket sonst nicht leisten können.

Reservierung und Fragen: kulturfueralle@kulturbuero-sorglos.de

Mehr Infos zur BonusCard+: http://www.kultur-fuer-alle.net/bonuscard-kultur.html

Mehr Infos zu Obendrauf: http://facebook.com/ObendraufStuttgart/