Sa., 11. Juli | fuenfbisneun

Kirchner Hochtief LIVE | Esslingen

Pay-What-You-Can Max 100 Plätze Platz reservieren per Mail an reservierung@kulturbuero-sorglos.de Eher aus einer Not heraus und mangels tragfähiger Utopien beerdigt Kirchner diesen alten Pop in den Hallen der Hochkultur - um ihn mit seinen Besuchern gemeinsam zu betrachten.
Kirchner Hochtief LIVE | Esslingen

Zeit & Ort

11. Juli 2020, 18:00
fuenfbisneun, Maille 5-9, 73728 Esslingen am Neckar, Deutschland

Über die Veranstaltung

Pay-What-You-Can

Max 100 Plätze 

Platz reservieren per Mail an reservierung@kulturbuero-sorglos.de

Kirchner Hochtief www.kirchner-hochtief.de

Eher aus einer Not heraus und mangels tragfähiger Utopien beerdigt Kirchner diesen alten Pop in den Hallen der Hochkultur - um ihn mit seinen Besuchern gemeinsam zu betrachten. Mit Muße und Distanz. Um so vielleicht seinen Frieden zu schließen und weiterziehen zu dürfen.

Pop ist am Ende – liegt wie aus einem rauschenden Traum erwacht, gelähmt und verkatert in seiner eigenen Pisse. Vom Internet aufgefressen und vom Kapitalismus kastriert, fehlt es der Popkultur 2018 an Kraft und Würde um seinem logischen Untergang zu entgehen.

Derweil wird die Kreativwirtschaft, eine Art planbar gemachter und zielgerichtet einsetzbarer Popgestus als neues Narrativ für eine ganze Generation junger Künstler zur historischen Marderfalle. Kreativwirtschaft ist die Bankrotterklärung der Gegenkultur in einem gesellschaftlichen Kontext, in dem oppositionelle Haltungen alternativen Wirklichkeiten Platz machen.

In Kooperation mit Fuenf Bis Neun, KOMMA Kultur Esslingen

Gefördert durch Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und Feierabend TV (eine Initiative des FeierabendKollektiv)