top of page

Do., 21. März

|

Stuttgart

Feierabendkonzert mit Friederike und Tobias Dellit

Eintritt: "Zahl was es dir wert ist" Zum vierten und letzten Feierabendkonzert unserer Winter-Reihe in der Raupe Immersatt, holen wir uns am Donnerstag, den 21.03.24 Liedermacher-Soul nach Stuttgart. Mit Friederike. Eintritt: "Zahl was es dir wert ist"

Feierabendkonzert mit Friederike und Tobias Dellit
Feierabendkonzert mit Friederike und Tobias Dellit

Zeit & Ort

21. März 2024, 20:00 – 22. März 2024, 00:00

Stuttgart, Johannesstraße 97, 70176 Stuttgart, Deutschland

Über die Veranstaltung

Friederike. - Liedermachersoul

Wenn Friederike alles wüsste und begriffen hätte, wie das Leben funktioniert, würde sie nicht auf der Bühne sitzen.

Das Liederschreiben ist für sie nicht die Antwort auf die Fragen, sondern die Suche

danach. Vom Land in die Städte und wieder zurück. Thüringen, Paris, Wien, Thüringen. Ein

Lebenslauf der sich in ihrer Musik und den Texten wiederfindet: weltgewandt doch direkt, philosophisch doch bodenständig, verspielt doch ehrlich.

Sie verbindet jazzig-souligen Sound mit Pop-, und Folkklängen, Chanson und

Liedermacherattitüde. In keine der Schubladen passt sie so richtig hinein und versucht es auch nicht. Eine Stimme mit Wiedererkennungswert, die unter die Haut geht. Mal leise, beinahe zerbrechlich, dann wieder laut, kraftvoll und eindringlich. Das ist ganz bewusst nicht immer nur Schönklang. Dem Gesagten Ausdruck zu verleihen ist wichtiger als zu gefallen. In ihren Texten finden sich alltägliche Themen und Bilder. Mal humorvoll, mal verzweifelt, gewürzt mit Ironie und Sarkasmus und stets einer Prise Skepsis spiegelt sich dort das Große im Kleinen und umgedreht. Bereit zur Selbstkritik wird sich an die eigene Nase gefasst statt mit dem Finger auf andere zu zeigen. 

http://www.friederike.online/

Support komm von unserem Feierabendkollektivo Tobias Dellit:

Tobias Dellit setzt sich auseinander: Mit dem Lied, mit dem Alltag, mit Texten, mit der Show in uns und um uns. Dabei arbeitet der junge Stuttgarter Musiker mit seinen selbstgeschriebenen Texten und der akustischen Gitarre. Seiner Liebe zur Performance verdankt man, dass seine Auftritte immer noch etwas in sich tragen, was die Songs verbindet. Er versucht den Blick auf das Absurde, Skurrile und Persönliche zu öffnen, zwischen Seele und Hirn. Andere sagen über den Stuttgarter Liedermacher:

„Tobias Dellit singt, spielt, erzählt und performt zwischen „dem Humor eines Funny van Dannen und der Lakonik eines Gisbert zu Knyphausen.“ (WKZ)

"Zahl was es dir wert ist" Ist ein Modell, dass in der Raupe generell gefahren wird. Man zahlt auch für die Getränke einen eigens eingeschätzten Preis. Wer sich damit schwer tut, darf gerne nach einem Richtwert fragen. Wir freuen uns, wenn alle Leute an Kultur teilhaben können. Unser Richtwert für diese Reihe liegt bei 10€ pro Person. Entscheidet selbst, das für euch drüber, drunter oder genau so passt. Weniger anzeigen

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page